Craniosacral - Therapie ist eine subtile, präzise und tiefgreifende Körpertherapie, welche ihren Ursprung in der Osteopathie hat.

 

Mit Achtsamkeit und grosser Präsenz wird mit gezielten Techniken an den Schädelknochen, Membranen und Faszien sowie am Bindegewebe des Menschen gearbeitet. Durch sanfte und körperliche Impulse werden Asymmetrien und Blockierungen im Körpersystem angegangen und aufgelöst. Spannungs- und Schmerzzustände werden gemildert und durch die tiefe Entspannung des vegetativen Nervensystems werden die körpereigenen Selbstheilungskräfte angeregt.

 

Diese Therapieform eignet sich vor allem bei folgenden Symptomen:

 

- Kopfschmerz, Migräne, Schwindel

- Probleme mit dem Verdauungstrakt (Verstopfung, Krämpfe, Reflux)

- Störungen mit dem Herz/Lungen-Kreislauf

- chronische Schmerzzustände

- Störungen mit dem vegetativen Nervensystem

 

Gerne informieren wir Sie. Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren

 

 

Preise Zusatzversicherung Craniosacral-Therapie

 

60 Minuten   Fr. 132.00

 

Rückerstattung über Zusatzversicherung

 

Abrechnung im 5 min - System

 

Therapeut: Lukas Schenk (https://www.emr.ch/suche/3770-zweisimmen/craniosacral-therapie/?km=10&page=1&sort=p)

 

Aus/Weiterbildung:

 

- Basisausbildung Biodynamische Craniosacral-Therapie Kientalerhof (2008-2011 996h)

- "Craniosacrale Arbeit mit Babies und Kleinkindern" (Kientalerhof 2013)- "Der Mensch als Embryo - Der Embryo im Menschen" (Kientalerhof 2014)

- "Trauma, ANS & Osteopathie" (OS Deutschland 2016)

- Visceral-Kurs Bildungszentrum (Rehastudy 2017)

- "Osteopathie im Sport" (spt Magglingen 2017)

- "Mein Gehirn - Organ, Zombie oder Monster ?" (Rehastudy 2019)

 


Rückmeldungen von Kunden: